Diese Website verwendet Cookies um Ihnen die Nutzung der Website zu erleichtern. Weitere Informationen

Kurs-Informationen

Kurs-Informationen

Dauer

Sechs Seminarblöcke à 2-3 Tage

Zielgruppen

  • Fachverkäufer / -in
  • Direktvermarkter / -in
  • Verantwortliche aus Marketing und Vertrieb
  • Restaurantfachkräfte, Gastronomen
  • Berufe mit Bezug zu Käse

Teilnahmevoraussetzungen

  • Nachweis über abgeschlossene Lehre im Bereich Ernährung, Gastronomie, Verkauf, Milchwirtschaft oder Handel
  • Einschlägige Berufserfahrung in den oben genannten Bereichen

Teilnehmerzahl

Maximal 16 Teilnehmer / -innen

Gebühr

1.800 Euro

Prüfung

Schriftliche und praktische Prüfung

Abschluss

Nach Bestehen der Prüfung erhalten Sie das Zertifikat "Käse-Sommelier", welches ihr umfangreiches Käsewissen bescheinigt.

Anmeldeformular
10.09.2017 - 13.09.2017 Käse-Sommelier | Kurs 11 Block 1 in Kempten
25.09.2017 - 26.09.2017 Käse-Sommelier | Kurs 11 Block 2 in Schönegg
09.10.2017 - 10.10.2017 Käse-Sommelier | Kurs 11 Block 3 in Waging
23.10.2017 - 25.10.2017 Käse-Sommelier | Kurs 11 Block 4 in Kulmbach
13.11.2017 - 15.11.2017 Käse-Sommelier | Kurs 11 Block 5 in Veitshöchheim
27.11.2017 - 28.11.2017 Käse-Sommelier | Kurs 11 Block 6

Käsetheorie erlernen…

… mit Sensorikern: Auch Schmecken und Riechen will gelernt sein. Eine umfassende Sensorik-Schulung schafft wichtige Grundlagen für die Beurteilung von Käse, sei es bei der Produktentwicklung, im Ver- oder Einkauf. Auch das entsprechende Vokabular für die Beschreibung der olfaktorischen und gustatorischen Eindrücke wird vermittelt.

… mit Molkereifachleuten: Ausgebildete Käser bzw. Milchtechnologen erklären praxisnah, wie die traditionelle oder moderne Käseherstellung funktioniert.

… mit Käsetrainern: Ob Schnitttechnik, Thekengestaltung oder Käsespezialitäten aus ganz Europa – die Trainer kennen die Anforderungen, welche an die Verkaufsprofis in den Märkten gestellt werden.

mit Food-Pairing-Profis: Die Vielfalt an Wein, Bier oder Edelbränden eröffnet in Kombination mit Käse neue Genussspektren, denen bei Verkostungen nachgeschmeckt wird. 

Käsepraxis erleben…

… in der Küche: Ein Küchenmeister interpretiert das Thema „Käse in der Küche“ auf unkonventionelle Art und Weise. Gemeinsam werden schnelle Gerichte umgesetzt, die durch neue Geschmackskombinationen hochwertiger Zutaten überraschen.

… in Käsereien: Bei Exkursionen zu (Hof-)Käsereien und Reifelagern wird der Bogen von der traditionellen bis zur modernen Käseherstellung gespannt.

… im Partyservice bzw. in der Gastronomie: Eine ansprechende Käsepräsentation eröffnet den Käsegenuss. Gezeigt und geübt werden deshalb kreative Ideen für Käseplatten, die Zusammenstellung eines Käsetellers sowie Fingerfood mit Käse.

Partner

Die Qualifizierung zum Käse-Sommelier wird in Zusammenarbeit mit der Landesvereinigung der Bayerischen Milchwirtschaft angeboten.