Programm Bäckerforum

Programm Bäckerforum

Tag 1 | 24.04.2019

9:00–9:30 Registrierung | Willkommenskaffee

9:30–9:45 Begrüßung | Heinz Hoffmann, Landesinnungsverband für das bayerische Bäckerhandwerk; Dr. Simon Reitmeier, Cluster Ernährung

Nischen finden und besetzen | Ronny Vogel, Ausbildungsmeister HWK Oberfranken

9:45–10:45 Neue Wege der Kundenansprache: Eigene Kompetenzen sinnvoll vermarkten – den Kunden für sich gewinnen

10:45–12:00 Praxispart: Neue Wege der Kundenansprache

12:00–13:00 Mittagspause

Welt der Sinne | Prof. Michael Kleinert, ZHAW Zürich

13:00–14:00 Genuss is(s)t Naturwissenschaft: Grundlagen der Sensorik und Sprache des Brotes

14:00–14:45 Baukasten der Brot-Aromen

14:45–17:00 Workshops:
1. Aromaparcours – Aromen neu entdecken
2. Brotqualität erkennen – Genuss beschreiben – mit Brot begeistern*

Ab 17:00 Mariage Brot-Käse-Wein – im Genuss vereint

*Bitte bringen Sie Ihr eigenes Brot mit und kreieren Sie Ihre betriebseigene Genussbeschreibung



Tag 2 | 25.04.2019

9:00–9:30 Begrüßungskaffee

Mehr als nur ein Trend

9:30–10:30 Prost Mahlzeit: Welche Strategien und Maßnahmen führen langfristig zum Markenerfolg? Ein trendbasierter Blick auf zukunftsrelevante Kundenbedürfnisse | Laura Combüchen, Markendienst

10:30–11:30 Macht Weizen krank? Nahrungsmittelunverträglichkeiten verstehen | Dr. Christoph K. Stein-Thöringer, Klinikum rechts der Isar der TUM

11:30–12:00 Rechtlicher Rahmen – wann ein Bäcker glutenfrei oder bio produziert | Christian Steiner, Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks e. V.

12:00–13:00 Mittagspause

Altes neu entdeckt

13:00–14:00 Alte bayerische Getreidesorten und ihr Potential für das Bäckerhandwerk | Dr. Klaus Fleißner, Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft

14:00–16:00 Workshop mit Tasting | N. N.