Diese Website verwendet Cookies um Ihnen die Nutzung der Website zu erleichtern. Weitere Informationen

Detail

Detail

Zukunftstage Lebensmittel

Der Cluster Ernährung und das Kompetenzzentrum für Ernährung veranstalten gemeinsam mit dem Max Rubner-Institut am 19. – 20. Oktober 2017 die 1. Zukunftstage Lebensmittel in Kulmbach.

Die Fakten liegen auf der Hand – die Ernährung befindet sich im Wandel. Strukturelle, und demografische Veränderungen sowie neue Trends führen zu einem Umbruch von altbekannten Ernährungsformen und -gewohnheiten. Die Ernährungswirtschaft steht deshalb vielfältigen Herausforderungen gegenüber. Um zukunftsfähig zu bleiben, müssen Veränderungen rechtzeitig erkannt, Potenziale frühzeitig genutzt werden.

Ziel der 1. Zukunftstage Lebensmittel ist es, zukünftige Entwicklungen des Ernährungswandels und deren Auswirkungen auf die deutsche Ernährungswirtschaft aufzuzeigen. Dafür werden im Vorfeld und eigens für die Zukunftstage spezifische Szenarien für die Ernährungswirtschaft 2030 entwickelt. Ein Team aus Branchenvertretern erarbeitet unter Leitung eines renommierten Szenarienentwicklers mögliche Zukünfte, die bei den Zukunftstagen präsentiert und diskutiert werden. Untermauert werden die Studienergebnisse mit einem Branchenreport zur Beschreibung der Ist-Situation und Trends der letzten Jahre in der Ernährungswirtschaft.