Aktuelles

30.11.2020

Lokal-Helden Plattform startet Gutschein-Aktion

RZ_Motiv_Restaurantgutschien_v06

Die Online-Plattform Lokal-Helden bündelt die Liefer- und Abholservices bayerischer Gastronomen. Pünktlich zur Weihnachtszeit kommt ein neues Angebot hinzu: Ab sofort können Nutzer bei Lokal-Helden Geschenkgutscheine für ihr Lieblingslokal bestellen – für Familie, Freunde oder auch Mitarbeiter, die wegen des aktuellen Lockdowns auf Weihnachtsfeiern verzichten müssen. Der Cluster Ernährung ist Unterstützer der Aktion. 

Pünktlich zur Vorweihnachtszeit startet die Plattform Lokal-Helden in Kooperation mit Wunschgutschein.de eine Gutschein-Aktion. Die Aktion richtet sich an alle Verbraucherinnen und Verbraucher und vor allem an Unternehmen, die wegen des Lockdowns keine Weihnachtsfeier veranstalten können. Die Wertgutscheine sind für alle bayerischen Lokale gültig, die auf der Website registriert sind und sich für die Gutscheinaktion angemeldet haben.

Knapp 3000 Gastronomen haben sich bereits auf der Lokal-Helden Seite registriert. Die Genussakademie Bayern am Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn) gründeten die Lokal-Helden Ende März in Kooperation mit DEHOGA Bayern und dem Radiosender BAYERN 3, um bayerischen Wirten während des ersten Lockdowns Plattform für ihr Liefer- und Abholangebot zu geben. Mit dem zweiten Lockdown „light“ ist Lokal-Helden nun erneut stark nachgefragt. Auf einer virtuellen Landkarte können sich Verbraucherinnen und Verbraucher über die Angebote der bayerischen Gastronomiebetriebe informieren und diese nach persönlichen Vorlieben filtern. Auf ihrem Profil informieren die Wirte über ihr Speisen- und Getränkeangebot, angebotene Abhol- und Lieferservices, Öffnungszeiten und Kontaktdaten. Die Nutzung ist dabei für beide Seiten kostenfrei.

Mehr Informationen unter: www.lokalhelden.bayern

Bild: © Wunschgutschein